Cloverfield DVD   May 17th, 2009


Godzilla meets 9/11 meets Blairwitch-Project (Handkamera). Der Film ist ungewöhnlich aber gelungen. Mitten drinn, statt nur dabei. Mit 70 min kurz, stört aber nicht (Der Rest zu 81 min. ist tatsächlich Abspann!). Aus einer Twenty-Plus-Party wird ein Überlebenskampf durch Manhattan aus Sicht der Handkamera alla 9/11. Ein Monster zerlegt sachgerecht im Godzilla-Stil New York (spielt u.a. mit dem Kopf der Freiheitsstatue Fussball:-). Das Ganze aus der Sicht einer Gruppe von Studenten/Yuppies die statt zu flüchten noch mal nach Manhattan reingehen, um die Freundin eines der Typen aus einem fast eingestürzten Hochaus aus luftiger Höhe zu retten. Die Rettungsaktion wird dann zu einer wilden Hatz durch die U-Bahn und Strassenschluchten von Downtown Manhatten und dem Central Park, während sich das, bzw die Monster mit dem Militär ein wüstes Deathmatch liefern. Mir hat der Film gut gefallen. Nur 4 von 5 Sternen, da mann ruhig noch mehr draus hätte machen können.

Tags: , , , , ,
This entry was posted on Sunday, May 17th, 2009 at 21:16 and is filed under Movies. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

No Responses

Leave a Reply